Rufen Sie uns an! 0821 - 51 39 17

Ema Kawaguchi

Ema Kawaguchi wurde in Japan geboren und machte von 1983 bis 1995 ihre Tanzausbildung an der Tsututa Ballet Academy in Fukuoka. Anschließend schloss sie die Ausbildung in der Schweizer Ballettberufsschule SBBS in Zürich in den Bereichen Klassik, Modern, Charakterdance und Jazz ab. Es folgten mehrere Engagements am Opernhaus Zürich, sowie in Freelance Companies (Looping, Ormadance, Schweizer Kammerballett) in der Schweiz. Im Jahr 1999 kam Ema an das Theater Augsburg und tanzte dort nicht nur als Solistin, sondern arbeitete auch als Choregraphieassistentin bis 2008. Ema ist freischaffende Tänzerin, Choreografin und Lehrerin für Ballett, Contemporary Dance und Kreativen Tanz. Sie hat außerdem bereits in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Japan und der Schweiz Workshops gehalten. In Augsburg organisierte Ema mehrere Musik- und Tanzprojekte, unter Anderem in der Staatsgalerie H2 und im Textil- und Industrie Museum, sowie ein Kinderprogramm im Kulturhaus Abraxas. Außerdem initiierte und choreografierte sie im Jahr 2011 einen Benefiz-Abend für die Opfer des Erdbebens in Japan mit dem Titel „Was uns jetzt bewegt…”.

 

Zurück zum Team